Lippische Seilschaften

1984!
Jupp Schulte ist frischgebackener Kommissar. Seine neue Dienststelle ist nicht die erhoffte pulsierende Großstadt, sondern das beschauliche Detmold ...

Der immer schon chaotische Jung-Kommissar übernachtet, mangels einer Wohnung, in seinem alten Bulli auf dem Parkplatz der Polizei Detmold. Gleich am ersten Abend wird er unfreiwillig Zeuge einer mysteriösen Verhaftung, die sich als erstes Glied einer Kette von Ereignissen herausstellt, dessen Ende ihm im Jahre 2015 beinahe Kopf und Kragen kostet.

 


Erschienen 2015

Nummer 14 in der Reihe

267 Seiten

ISBN: 978-3-936867-62-6

Verlag Topp+Möller, Detmold